Als Gott sah, dass die Straße

Als Gott sah, dass die Straße zu lang, die Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um sie und sprach: Friede sei dein! Emmi Voges geb. Scholln* 4. 8. 1932 + 4. 1. 2018 In Liebe und dankbarer Erinnerung Frank und Konni mit Holger und Philip Heinz und Sabine mit Yvonne und Familie Melanie und Familie Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 19. Januar 2018, um 14 Uhr in der Kapelle des Friedhofes in Oldau statt.nBetreuung: Bestattungs-Institut Hellmann, Celle, Breite Straße 10

Das ist eine Anzeige aus der Celleschen Zeitung.
Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.




Anzeigen- Übersicht

Auftragsnummer: 39217
Anzeigennummer: 3632336
eingestellt am: 13.01.2018, 08:00 Uhr
Region: Niedersachsen › Celle › Celle, Stadt
Anzahl der Besuche: 361

Melden Sie kritische Inhalte! Hand

Sie meinen diese Anzeige ist:








Sie benötigen Hilfe? Rettungsring

Bei Fragen und Anmerkungen steht Ihnen das AnzeigenMarkt-Online-Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter
oder telefonisch unter 05141 990-150




Sie lesen gerade: Als Gott sah, dass die Straße, Stadt, Celle, Celle, Niedersachsen