Es weht der Wind ein Blatt vom

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.nDas eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.nDoch dieses eine Blatt allein, war Teil von unserem Leben.nDrum wird uns dieses Blatt allein, für immer fehlen.nIn Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem Papa, Schwiegerpapa, Opa, Schwiegersohn, Schwager und Onkel Karlheinz Goehlken* 22. September 1949 + 3. April 2018 Du wirst uns sehr fehlen!nRenate Goehlke Maren und Heiko Fischer Thorsten Goehlke und Christina Koopmann mit Luisa und Linus Antje Goehlke Gerda Lippe sowie alle Angehörigen Bergen-Sülze, Mausegasse 2 Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Mittwoch, den 18. April 2018 um 13.30 Uhr von der Friedhofskapelle in Sülze aus statt.nVon einer Kondolenz am Grabe bitten wir abzusehen.nBestattungsinstitut Hubach, 29303 Bergen-Eversen

Das ist eine Anzeige aus der Celleschen Zeitung.
Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.




Anzeigen- Übersicht

Auftragsnummer: 194399
Anzeigennummer: 3649350
eingestellt am: 14.04.2018, 08:00 Uhr
Region: Niedersachsen › Celle › Celle, Stadt
Anzahl der Besuche: 769

Melden Sie kritische Inhalte! Hand

Sie meinen diese Anzeige ist:








Sie benötigen Hilfe? Rettungsring

Bei Fragen und Anmerkungen steht Ihnen das AnzeigenMarkt-Online-Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter
oder telefonisch unter 05141 990-150




Sie lesen gerade: Es weht der Wind ein Blatt vom, Stadt, Celle, Celle, Niedersachsen