In tiefer Betroffenheit müssen

In tiefer Betroffenheit müssen wir Abschied von unserer plötzlich und unerwartet verstorbenen Kollegin Claudia Borgwardt-Ehlers nehmen.nFrau Borgwardt-Ehlers war seit Juni 2010 in unserer Einrichtung beschäftigt. Sie zeichnete sich durch hohe Fachkompetenz, Empathie und Freundlichkeit aus.nMit Frau Borgwardt-Ehlers verlieren wir eine beim gesamten Team geschätzte und beliebte Kollegin. Wir trauern um sie und werden sie immer in guter Erinnerung behalten.nUnser Mitgefühl gilt ihren Kindern, ihrem Ehemann und ihrer Familie.nIm Namen der Kolleginnen und Kollegen Benjamin Brandt

Das ist eine Anzeige aus der Celleschen Zeitung.
Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.




Anzeigen- Übersicht

Auftragsnummer: 448268
Anzeigennummer: 3671134
eingestellt am: 08.09.2018, 08:00 Uhr
Region: Niedersachsen › Celle › Celle, Stadt
Anzahl der Besuche: 725

Melden Sie kritische Inhalte! Hand

Sie meinen diese Anzeige ist:








Sie benötigen Hilfe? Rettungsring

Bei Fragen und Anmerkungen steht Ihnen das AnzeigenMarkt-Online-Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter
oder telefonisch unter 05141 990-150




Sie lesen gerade: In tiefer Betroffenheit müssen, Stadt, Celle, Celle, Niedersachsen