ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG Nachden

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG Nachden Regelungen des Bundesmeldegesetzes (BMG) ist es möglich, in folgenden Fällen Widerspruchgegen dieÜbermittlung seiner personenbezogenen Daten zu erheben: Datenübermittlung an: .öffentlich­rechtliche Religionsgemeinschaftenüber Familienangehörige, die nicht derselben oder keineröffentlich­rechtlichen Religionsgemeinschaftangehören (§42 Abs. 3Satz 2BMG i.V.m.§42Abs. 2BMG); . Parteien und Wählergruppen im Zusammenhang mit allgemeinen Wahlen und Abstimmungen (§50 Abs. 5BMG i.V.m.§50 Abs. 1BMG); . Presse und Rundfunk sowie Mitgliedern parlamentarischer und kommunaler Vertretungskörperschaften für den Fa ll eines Ehejubiläums und/oder Altersjubiläums (§50 Abs. 5BMG i.V.m.§50 Abs. 2BMG); . Adressbuchverlage (§50 Abs. 5BMG i.V.m.§50Abs. 3BMG). Wervon seinem Widerspruchsrecht Gebrauchmachen möchte, wende sichbitte an das Bürgerbüroder Stadt Celle, Am Französischen Garten 1, 29221 Celle. STADT CELLE --Der Oberbürgermeister

Das ist eine Anzeige aus der Celleschen Zeitung.
Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.




Anzeigen- Übersicht

Auftragsnummer: 39842
Anzeigennummer: 3683660
eingestellt am: 12.01.2019, 08:00 Uhr
Region: Niedersachsen › Celle › Celle, Stadt
Anzahl der Besuche: 6

Melden Sie kritische Inhalte! Hand

Sie meinen diese Anzeige ist:








Sie benötigen Hilfe? Rettungsring

Bei Fragen und Anmerkungen steht Ihnen das AnzeigenMarkt-Online-Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter
oder telefonisch unter 05141 990-150




Sie lesen gerade: ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG Nachden, Stadt, Celle, Celle, Niedersachsen