STADT GEHRDEN BekanntmachungÖffentliche

STADT GEHRDEN BekanntmachungÖffentliche Bekanntmachung der Stadt Gehrden Gemäߧ58 c des Soldatengesetzes (SG)übermittelt die Stadt Gehrden dem Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr bis zum 31.03.2019 folgende Daten zu Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im Jahr 2020 volljährig werden (Geburtsjahrgang 2002): Familienname, Vornamen und gegenwärtige Anschrift Die Datenübermittlung dient dem Zweck derÜbersendung von Informationsmaterial durch das Bundesamt für Wehrverwaltungüber Tätigkeiten in den Streitkräften (freiwilliger Wehrdienst).nDiese Datenübermittlung unterbleibt, wenn die betroffene Person oder der Erziehungs-/Sorgeberechtigte eines Minderjährigen dem widersprochen hat (§36 Abs. 2 Bundesmeldegesetz).nDer Widerspruch ist formlos oder auf Vordrucken (auchüber das Internet unter www.gehrden.de # Rathaus und Bürgerservice # Download, Formulare erhältlich), die im Bürgerbüro des Rathauses ausgegeben werden, zu erklären. Empfänger der Widerspruchserklärung ist der Fachdienst 33 - Bürgerservice und Ehrenamt - der Stadt Gehrden. Die Eintragung des Widerspruchs in das Melderegister ist kostenlos und gilt unbefristet.nGehrden, 01.10.2018 STADT GEHRDEN Mittendorf Bürgermeister

Das ist eine Anzeige aus der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung / Neuen Presse.
Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.




Anzeigen- Übersicht

Auftragsnummer: 491217
Anzeigennummer: 3674863
eingestellt am: 11.10.2018, 08:00 Uhr
Region: Niedersachsen › Region Hannover
Anzahl der Besuche: 27

Melden Sie kritische Inhalte! Hand

Sie meinen diese Anzeige ist:








Sie benötigen Hilfe? Rettungsring

Bei Fragen und Anmerkungen steht Ihnen das AnzeigenMarkt-Online-Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter
oder telefonisch unter 05141 990-150




Sie lesen gerade: STADT GEHRDEN BekanntmachungÖffentliche, Region Hannover, Niedersachsen