Es gibt nichts, was die Abwesenheit

Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann. Je schöner und voller die Erinnerung, desto härter die Trennung, aber die Dankbarkeit schenkt in der Trauer eine stille Freude. Man trägtdas vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich. Dietrich Bonhoeffer In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem geliebten Mann, unserem guten Vater, Bruder und Onkel Dipl.­Ing. Horst Knapmeyer *24. 1. 1932 +28. 7. 2020 In stiller Trauer Ingrid, Jörg und Heiko und alle Angehörigen Lachendorf, den 28.Juli 2020 Aufgrund der besonderen Situation findet die Trauerfeier und Beisetzung im engsten Familienkreis statt. Beerdigungsinstitut Kremling, Beedenbostel

Das ist eine Anzeige aus der Celleschen Zeitung.
Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.




Anzeigen- Übersicht

Auftragsnummer: 255424
Anzeigennummer: 3734263
eingestellt am: 01.08.2020, 08:00 Uhr
Region: Niedersachsen › Celle › Celle, Stadt
Anzahl der Besuche: 881

Melden Sie kritische Inhalte! Hand

Sie meinen diese Anzeige ist:








Sie benötigen Hilfe? Rettungsring

Bei Fragen und Anmerkungen steht Ihnen das AnzeigenMarkt-Online-Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter
oder telefonisch unter 05141 990-150




Sie lesen gerade: Es gibt nichts, was die Abwesenheit, Stadt, Celle, Celle, Niedersachsen